Kategorien
Filter
Zeige 25
Suchen Sie nach bestimmten Maßen? Verwenden Sie dafür unsere Suchfunktion!
1/2
1/2
1/2
Sortierung:
Ina Umlenkrolle für Zahnriemen
Ina Umlenkrolle für Zahnriemen

Durchmesser [mm]: 80Breite [mm]: 34Bohrung Ø [mm]: 10SVHC: Keine SVHC Substanzen vorhanden!

26,50 €
Zum Angebot
Ina Umlenkrolle für Zahnriemen Audi Seat Skoda VW 1,9 SDI TDI
Ina Umlenkrolle für Zahnriemen Audi Seat Skoda VW 1,9 SDI TDI

Durchmesser [mm]: 28,50Breite [mm]: 28,99Höhe [mm]: 47,20Service Information beachtenSVHC: Keine SVHC Substanzen vorhanden!

6,60 €
Zum Angebot
Ina Umlenkrolle für Zahnriemen Audi Seat Skoda VW 1,9 2,5 SDI TDI
Ina Umlenkrolle für Zahnriemen Audi Seat Skoda VW 1,9 2,5 SDI TDI

Durchmesser [mm]: 80,00Breite [mm]: 29,00Höhe [mm]: 48,0Service Information beachtenSVHC: Keine SVHC Substanzen vorhanden!

20,40 €
Zum Angebot
Ina Umlenkrolle für Zahnriemen Chrysler Dodge
Ina Umlenkrolle für Zahnriemen Chrysler Dodge

Außendurchmesser [mm]: 62Breite [mm]: 35Durchmesser [mm]: 62,00SVHC: Keine SVHC Substanzen vorhanden!

21,60 €
Zum Angebot

Die Marke INA im Bereich Zahnriemen

INA ist eine renommierte Marke, die für ihre hochwertigen Zahnriemen bekannt ist. Die Produkte von INA zeichnen sich durch ihre Langlebigkeit und Zuverlässigkeit aus. Durch strenge Qualitätskontrollen wird sichergestellt, dass jeder Zahnriemen den hohen Standards entspricht. Kunden können sich daher darauf verlassen, dass sie mit einem Zahnriemen von INA eine erstklassige Qualität erhalten, die für eine zuverlässige Leistung sorgt.

Qualität und Zuverlässigkeit

Mit einer breiten Auswahl an Zahnriemen bietet INA für nahezu jedes Fahrzeugmodell die passende Lösung. Die Marke deckt verschiedene Größen und Ausführungen ab, um den individuellen Anforderungen gerecht zu werden. Egal ob für PKWs, LKWs oder andere Fahrzeuge - INA Zahnriemen sind vielseitig einsetzbar und überzeugen durch ihre Kompatibilität. Kunden können sich daher sicher sein, dass sie den richtigen Zahnriemen für ihr Fahrzeug finden.

Vielfalt und Kompatibilität

INA setzt auf innovative Technologien, um die Leistungsfähigkeit und Effizienz ihrer Zahnriemen kontinuierlich zu verbessern. Durch Forschung und Entwicklung werden ständig neue Lösungen und Technologien entwickelt, um den steigenden Anforderungen des Marktes gerecht zu werden. Kunden profitieren somit von Zahnriemen, die mit den neuesten Innovationen ausgestattet sind und eine optimale Leistung gewährleisten. Mit INA Zahnriemen sind Fahrzeughalter auf der sicheren Seite und können sich auf eine langfristige Zuverlässigkeit verlassen.

Zielgruppe für Zahnriemen

Für Automobil-Enthusiasten, die gerne an ihren Fahrzeugen arbeiten, und Autowerkstätten, die Reparatur- und Wartungsdienstleistungen anbieten, sind Zahnriemen von entscheidender Bedeutung. Diese Gruppe profitiert von Zahnriemen, da sie ein wesentlicher Bestandteil des Motors sind und für die Synchronisation der Bewegungen innerhalb des Antriebssystems sorgen. Die richtige Wahl eines hochwertigen Zahnriemens, wie den von INA, gewährleistet eine reibungslose und effiziente Leistung des Motors.

Zielpersonen mit einem hohen Kilometerstand

Besitzer von Fahrzeugen mit einem hohen Kilometerstand sollten besonders auf den Zustand ihres Zahnriemens achten. Ein rechtzeitiger Austausch kann ernsthafte Motorschäden verhindern und die Lebensdauer des Fahrzeugs verlängern. INA Zahnriemen bieten die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit, die für Fahrzeughalter mit anstrengenden Fahrbedingungen unerlässlich sind. Die Marke richtet sich somit an diejenigen, die auf der Suche nach einer hochwertigen und effizienten Lösung zur Instandhaltung ihres Fahrzeugs sind.

Flottenbetreiber und Speditionsunternehmen

Für Fahrzeugflottenbetreiber und Speditionsunternehmen, die einen reibungslosen Betrieb ihrer Fahrzeugflotte sicherstellen müssen, sind zuverlässige Zahnriemen unverzichtbar. INA bietet eine Vielzahl von Zahnriemenoptionen, die für unterschiedliche Fahrzeugtypen und Anwendungsbereiche geeignet sind. Durch die hohe Qualität und Kompatibilität der Zahnriemen können Unternehmen sicherstellen, dass ihre Fahrzeuge kontinuierlich einsatzbereit sind und Ausfallzeiten minimiert werden.

Alles Wissenswerte über Zahnriemen

Wie oft sollte der Zahnriemen gewechselt werden?

Der Zeitpunkt für den Wechsel des Zahnriemens variiert je nach Fahrzeugtyp und Herstellerangaben. Im Allgemeinen wird empfohlen, den Zahnriemen alle 80.000 bis 120.000 Kilometer oder alle 5 bis 7 Jahre zu wechseln. Es ist jedoch ratsam, die spezifischen Empfehlungen des Fahrzeugherstellers zu beachten, da ein gerissener Zahnriemen zu schwerwiegenden Motorschäden führen kann.

Was sind die Anzeichen für einen defekten Zahnriemen?

Ein defekter Zahnriemen kann zu schweren Motorschäden führen, daher ist es wichtig, auf Warnsignale zu achten. Anzeichen für einen defekten Zahnriemen können Geräusche wie Quietschen oder Klappern im Motorraum, ein unregelmäßiger Motorlauf oder ein plötzlicher Leistungsverlust sein. Wenn eines dieser Symptome auftaucht, sollte der Zahnriemen umgehend überprüft und gegebenenfalls ersetzt werden.

Wie wirkt sich ein gerissener Zahnriemen auf das Auto aus?

Ein gerissener Zahnriemen kann zu schweren Motorschäden führen, da er die Synchronisation der Bewegungen im Motor beeinträchtigt. Dies kann zu einer Kollision der Kolben mit den Ventilen führen, was im schlimmsten Fall zu einem Totalausfall des Motors führt. Bei einem gerissenen Zahnriemen ist es daher unbedingt notwendig, sofort anzuhalten und das Fahrzeug abschleppen zu lassen, um weitere Schäden zu vermeiden.