Kategorien
Filter
Zeige 8
Suchen Sie nach bestimmten Maßen? Verwenden Sie dafür unsere Suchfunktion!
Sortierung:
Textar Bremsbelagsatz hinten für Opel Astra J Zafira Tourer C Vauxhall Zafira
Textar Bremsbelagsatz hinten für Opel Astra J Zafira Tourer C Vauxhall Zafira

BremsbelagsatzScheibenbremse: Breite [mm]: 116,7Höhe [mm]: 42,6Dicke/Stärke [mm]: 16,2Verschleißwarnkontakt: mit akustischer VerschleißwarnungAnzahl Verschleißanzeiger [pro Achse]: 2WVA Nummer: 25096Bremssystem: TRWMontageinformation beachtenVerpackungslänge [cm]: 12,5Verpackungsbreite [cm]: 8,1Ve...

31,40 €
Zum Angebot
Textar Bremsbelagsatz vorne für Hyundai Kona Tucson Kia Ceed Optima Sportage
Textar Bremsbelagsatz vorne für Hyundai Kona Tucson Kia Ceed Optima Sportage

BremsbelagsatzScheibenbremse: Breite [mm]: 137,9Höhe [mm]: 60,9Dicke/Stärke [mm]: 18,1Verschleißwarnkontakt: mit akustischer VerschleißwarnungErgänzungsartikel/Ergänzende Info: mit ZubehörWVA Nummer: 25205Bremssystem: MandoMontageinformation beachtenVerpackungslänge [cm]: 15,2Verpackungsbreite [cm...

44,90 €
Zum Angebot
Textar Bremsbelagsatz hinten für Fiat 500X Jeep Renegade
Textar Bremsbelagsatz hinten für Fiat 500X Jeep Renegade

BremsbelagsatzScheibenbremse: Breite [mm]: 115,7Höhe [mm]: 49,2Dicke/Stärke [mm]: 17,2Verschleißwarnkontakt: mit akustischer VerschleißwarnungAnzahl Verschleißanzeiger [pro Achse]: 2Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit BremssattelschraubenErgänzungsartikel/Ergänzende Info: mit ZubehörWVA Numme...

38,60 €
Zum Angebot
Textar Bremsbelagsatz hinten Audi A4 A5 A6 A7 A8 Q5 Q7 VW Touareg
Textar Bremsbelagsatz hinten Audi A4 A5 A6 A7 A8 Q5 Q7 VW Touareg

BremsbelagsatzScheibenbremse: Breite [mm]: 129,2Höhe [mm]: 59Dicke/Stärke [mm]: 17,5Verschleißwarnkontakt: für Verschleißwarnanzeiger vorbereitetErgänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit BremssattelschraubenWVA Nummer: 22308Bremssystem: TRWVerpackungslänge [cm]: 15,2Verpackungsbreite [cm]: 8,8Verpa...

43,00 €
Zum Angebot
Textar Bremsbelagsatz vorne für Chevrolet Aveo T300 Bremssystem 14 Zoll
Textar Bremsbelagsatz vorne für Chevrolet Aveo T300 Bremssystem 14 Zoll

BremsbelagsatzScheibenbremse: Breite [mm]: 142,2Höhe [mm]: 53,4Dicke/Stärke [mm]: 17,8Verschleißwarnkontakt: mit akustischer VerschleißwarnungAnzahl Verschleißanzeiger [pro Achse]: 2WVA Nummer: 25722Bremssystem: AkebonoVerpackungslänge [cm]: 15,2Verpackungsbreite [cm]: 8,8Verpackungshöhe [cm]: 8,4...

30,10 €
Zum Angebot
Textar Bremsbelagsatz vorne für Citroen Grand Picasso 2 Peugeot 308 SW 2
Textar Bremsbelagsatz vorne für Citroen Grand Picasso 2 Peugeot 308 SW 2

BremsbelagsatzScheibenbremse: Breite [mm]: 155,3Höhe [mm]: 70,3Dicke/Stärke [mm]: 17,1Verschleißwarnkontakt: nicht für Verschleißwarnanzeiger vorbereitetlaufrichtungsgebundenWVA Nummer: 25834Bremssystem: TevesMontageinformation beachtenVerpackungslänge [cm]: 17Verpackungsbreite [cm]: 12Verpackungs...

37,20 €
Zum Angebot
Textar Bremsbelagsatz vorne für Toyota Hilux 7 Pick-up 2,5-3,0 D-4D 4WD
Textar Bremsbelagsatz vorne für Toyota Hilux 7 Pick-up 2,5-3,0 D-4D 4WD

BremsbelagsatzScheibenbremse: Breite [mm]: 143,6Höhe [mm]: 67,4Dicke/Stärke [mm]: 16,8Verschleißwarnkontakt: mit akustischer VerschleißwarnungAnzahl Verschleißanzeiger [pro Achse]: 4WVA Nummer: 25209Bremssystem: AdvicsVerpackungslänge [cm]: 15,2Verpackungsbreite [cm]: 8,8Verpackungshöhe [cm]: 8,4G...

36,00 €
Zum Angebot
Textar Bremsbelagsatz vorne für Renault Espace 5 Talisman Grand Scenic 4
Textar Bremsbelagsatz vorne für Renault Espace 5 Talisman Grand Scenic 4

BremsbelagsatzScheibenbremse: Breite [mm]: 142,2Höhe [mm]: 58,6Dicke/Stärke [mm]: 18,5Verschleißwarnkontakt: für Verschleißwarnanzeiger vorbereitetWVA Nummer: 22347Bremssystem: AkebonoVerpackungslänge [cm]: 15,2Verpackungsbreite [cm]: 8,8Verpackungshöhe [cm]: 8,4Gewicht [kg]: 1,76

38,80 €
Zum Angebot

Alles über Bremsbelagsätze

Was sind Bremsbelagsätze und wie funktionieren sie?

Ein Bremsbelagsatz besteht aus Bremsbelägen, die an den Bremskolben des Fahrzeugs angebracht werden. Diese Beläge sind entscheidend für die sichere Funktion des Bremssystems. Wenn Sie das Bremspedal betätigen, drücken die Bremsbeläge gegen die Bremsscheiben und erzeugen so die Reibung, die das Fahrzeug verlangsamt oder zum Stillstand bringt.

Wann sollten Bremsbelagsätze ausgetauscht werden?

Es gibt einige Anzeichen, die darauf hinweisen, dass es an der Zeit ist, die Bremsbelagsätze auszutauschen. Dazu gehören ein quietschendes Geräusch beim Bremsen, längere Bremswege oder ein Pulsieren im Bremspedal. Es wird empfohlen, die Bremsbeläge regelmäßig überprüfen zu lassen und sie bei Bedarf auszutauschen, um die Sicherheit Ihres Fahrzeugs zu gewährleisten.

Welche Arten von Bremsbelägen gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Bremsbelägen, darunter organische, halbmetallische und keramische Beläge. Organische Bremsbeläge sind leise und erzeugen wenig Abrieb, sind jedoch anfälliger für Verschleiß. Halbmetallische Bremsbeläge bieten eine gute Bremsleistung und Haltbarkeit, erzeugen jedoch mehr Abrieb als organische Beläge. Keramische Bremsbeläge haben eine lange Lebensdauer und bieten eine hervorragende Bremsleistung, sind jedoch in der Regel teurer.

Wie wechselt man Bremsbelagsätze?

Der Wechsel von Bremsbelägen sollte am besten von einem Fachmann durchgeführt werden, da ein korrekter Einbau entscheidend für die Sicherheit ist. Der Mechaniker entfernt zunächst das Rad, um Zugang zu den Bremsbelägen zu erhalten, und überprüft den Zustand der Bremsscheiben. Anschließend werden die alten Beläge entfernt, die Bremsscheiben gereinigt und die neuen Beläge eingebaut. Nach dem Zusammenbau wird das Bremssystem entlüftet und getestet, um sicherzustellen, dass alles einwandfrei funktioniert.

Die neuesten Trends bei Bremsbelagsätzen

Innovative Materialien und Technologien

In der Welt der Bremsbelagsätze zeichnet sich ein Trend hin zu innovativen Materialien und Technologien ab. Hersteller arbeiten an Belägen, die eine noch bessere Bremsleistung bieten, länger halten und weniger Abrieb verursachen. Dabei werden neue Materialien wie Kohlefaser und Graphit eingesetzt, um die Effizienz und Haltbarkeit der Bremsbeläge zu verbessern. Auch die Integration von Sensoren zur Überwachung des Verschleißzustands gewinnt an Bedeutung, um rechtzeitig den Austausch der Bremsbeläge zu ermöglichen.

Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit

Ein weiterer wichtiger Trend bei Bremsbelagsätzen ist die zunehmende Nachfrage nach umweltfreundlichen und nachhaltigen Lösungen. Hersteller arbeiten daran, die Umweltauswirkungen der Bremsbeläge zu reduzieren, indem sie auf bleifreie Materialien und recyclingfähige Komponenten setzen. Zudem wird an Methoden geforscht, um den Feinstaub, der beim Bremsen entsteht, zu minimieren. Dieser Fokus auf Umweltverträglichkeit spiegelt das wachsende Umweltbewusstsein in der Automobilbranche wider.

Zukunftsausblick

In Zukunft werden sich Bremsbelagsätze voraussichtlich weiterentwickeln, um den Anforderungen an Sicherheit, Leistung und Umweltschutz gerecht zu werden. Die Integration von KI-Systemen zur Analyse des Bremsverhaltens und zur prädiktiven Wartung könnte die Effizienz und Sicherheit des Bremssystems weiter verbessern. Auch die Entwicklung von Bremsbelägen, die speziell auf Elektrofahrzeuge zugeschnitten sind, wird an Bedeutung gewinnen, da diese Fahrzeuge besondere Anforderungen an das Bremsverhalten stellen. Insgesamt lassen die aktuellen Trends und Entwicklungen erwarten, dass Bremsbelagsätze in Zukunft noch sicherer, effizienter und umweltfreundlicher sein werden.

Textar - Qualität und Zuverlässigkeit bei Bremsbelagsätzen

Innovative Technologien und Materialien

Textar ist eine führende Marke in der Branche und bekannt für ihre hochwertigen Bremsbelagsätze. Die Marke setzt auf innovative Technologien und Materialien, um Bremsbeläge anzubieten, die eine herausragende Bremsleistung und Langlebigkeit gewährleisten. Textar investiert kontinuierlich in Forschung und Entwicklung, um die Effizienz und Sicherheit der Bremsbeläge zu verbessern. Kunden können sich auf die Zuverlässigkeit und Qualität der Textar Produkte verlassen.

Variety und Anpassungsfähigkeit

Ein weiterer Vorteil von Textar Bremsbelagsätzen ist die Vielfalt an Produkten, die für unterschiedliche Fahrzeugmodelle und Anforderungen erhältlich sind. Ob für PKWs, LKWs oder Motorräder - Textar bietet Bremsbeläge, die perfekt auf die spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen abgestimmt sind. Mit Textar können Kunden sicher sein, dass sie die richtigen Bremsbeläge für ihr Fahrzeug finden, die nicht nur perfekt passen, sondern auch zuverlässige Leistung bieten.

Zukunftsausblick für Textar Bremsbelagsätze

Textar setzt den Fokus auf kontinuierliche Verbesserungen und Innovationen, um auch in Zukunft eine führende Rolle im Bereich der Bremsbelagsätze zu spielen. Die Marke wird weiterhin neue Technologien und Materialien einsetzen, um die Leistung, Haltbarkeit und Umweltverträglichkeit ihrer Bremsbeläge zu optimieren. Mit einem starken Engagement für Qualität und Kundenzufriedenheit wird Textar voraussichtlich seine Position als vertrauenswürdige Marke für Bremsbelagsätze festigen und Kunden weltweit überzeugen.

Die Einbauposition (Vorne) bei Bremsbelagsätzen

Effiziente Bremsleistung für die Vorderseite des Fahrzeugs

Die Einbauposition (Vorne) bei Bremsbelagsätzen spielt eine entscheidende Rolle für die Sicherheit und Leistung Ihres Fahrzeugs. Die Bremsbeläge, die für die Vorderseite des Fahrzeugs bestimmt sind, müssen eine hohe Bremsleistung bieten, um das Fahrzeug effektiv zu verlangsamen oder zum Stillstand zu bringen. Sie sind direkt an der Bremsscheibe platziert und tragen dazu bei, Reibung zu erzeugen, die das Fahrzeug stoppt. Die Auswahl hochwertiger Bremsbeläge für die Vorderseite ist daher entscheidend für ein zuverlässiges Bremssystem.

Speziell entwickelt für optimale Passform und Funktion

Einbauposition (Vorne) Bremsbelagsätze sind speziell auf die Anforderungen der Vorderseite des Fahrzeugs zugeschnitten. Sie sind so konstruiert, dass sie exakt in das Bremssystem passen und eine optimale Funktionalität gewährleisten. Durch ihre Passgenauigkeit und hochwertige Materialien bieten diese Bremsbeläge eine zuverlässige Leistung und eine lange Lebensdauer. Die Einbauposition (Vorne) ist darauf ausgerichtet, die Bremsbeläge optimal für die Vorderseite des Fahrzeugs anzupassen, um eine sichere und effiziente Bremswirkung zu erzielen.

Zukunftsausblick für Einbauposition (Vorne) Bremsbelagsätze

Die Weiterentwicklung von Einbauposition (Vorne) Bremsbelagsätzen wird sich voraussichtlich auf noch effizientere und langlebigere Lösungen konzentrieren. Hersteller werden weiterhin innovative Materialien und Technologien einsetzen, um die Leistungsfähigkeit und Haltbarkeit dieser Bremsbeläge zu verbessern. Durch fortlaufende Forschung und Entwicklung wird erwartet, dass die Einbauposition (Vorne) Bremsbelagsätze in Zukunft noch zuverlässiger werden und Fahrzeuge eine optimale Bremsleistung bieten, die den anspruchsvollen Anforderungen im Straßenverkehr gerecht wird.